Blogeinträge aus der Kategorie: Radio

Mi
31.07.19

Mach Dein Radio-Tag in Fürth – der „Wandertag“ für Schulradio-Gruppen

von Marie-Luise Orendi unter Radio

Jedes Jahr, kurz vor den Sommerferien in Bayern, steht er in jedem Schulkalender: Der Wandertag. Mit Wanderschuhen, hohen Bergen und schönen Aussichten kann man Schüler allerdings heute nur noch schwer begeistern. Mit Radiomachen schon! Deshalb kommen jedes Jahr kurz vor den Sommerferien dutzende Schüler und Lehrer zum „Mach Dein Radio-Tag“ nach Fürth.

Di
16.07.19

Volocamp 2019: Storytelling in Social Media

von Marie-Luise Orendi unter Radio, TV

Ein Smartphone, ein voller Akku und die Instagram-App. Das waren die essenziellen Dinge beim BLM-Volo-Camp 2019. Damit und mit dem Input von Dozent Michael Schule wurden beim Volo Camp „Storytelling in Social Media“ zahlreiche Formate ausprobiert und kreative sowie unterhaltsame Geschichten produziert.

Di
25.06.19

Lokalrundfunktage 2019 – Impulse für das Radio von heute

von Beate Hones unter Radio, TV

Das Medium Radio ist längst kein eigener Mikrokosmos mehr, sondern ein Teil der großen Audiowelt. Jetzt ist der Zeitpunkt für Veränderung im „Golden Age of Audio“, nicht morgen oder übermorgen. Jetzt müssen Radiomacher umdenken! Impulse für diesen Wandel bieten die Lokalrundfunktage am 2. und 3. Juli 2019 in Nürnberg .

Mi
29.05.19

Sind Podcasts das neue Radio?

von Bettina Pregel unter Netzwelt, Radio

Podcasts punkten bei Millennials. Die niedrige Eintrittsschwelle sowohl für die Hörer als auch für die Produzenten ist ein Grund für den Erfolg der Podcasts auf dem Audio-Markt, der im Fokus der aktuellen Ausgabe des BLM-Magazins Tendenz steht. Bernt von zur Mühlen und Hans Knobloch beschäftigen sich in der tendenz 1.2019 mit der schwierigen Beziehung von Hörfunk und Podcast.

Di
07.05.19

Fakten gegen Fakes: Lokaljournalisten als Botschafter für die Pressefreiheit

von Marie-Luise Orendi unter Medienkompetenz, Netzwelt, Radio

Wie glaubwürdig sind unsere Medien? Zu welchem Anlass ließe sich das in bayerischen Schulen besser erklären als am Tag der internationalen Pressefreiheit? Die Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit hat deshalb am 3. Mai 2019 in Kooperation mit der BLM und Medienpartnern wie dem BR und der SZ einen bayernweiten Aktionstag an den Schulen veranstaltet. Medienprofis sprachen mit den Schülern über das Thema  „Fakten gegen Fakes – Wie glaubwürdig sind unsere Medien?“.

Neuere Blog Einträge | Ältere Blog Einträge