Blogeinträge aus der Kategorie: Radio

Mi
24.06.20

Homeoffice für Radiomacher? Geht!

von Julia Wassilkow unter Radio

Desinfektions-Tücher und Mundschutz sind an jedem Arbeitsplatz mittlerweile so normal wie Zettel und Kugelschreiber. Unsere Arbeitswelt hat sich in den letzten vier Monaten verändert. Was vor ein paar Jahren viele Radiomacher nicht für möglich gehalten haben, ist in diesen außergewöhnlichen Corona-Zeiten Realität geworden: Arbeiten im Home-Office beim Radio.

Mi
17.06.20

#mi20: Innovation in Krisenzeiten – geht doch!

von Bettina Pregel unter Netzwelt, Radio, TV

Innovation in (Corona)-Krisenzeiten ist möglich und wichtig – das wird der Medieninnovationstag der BLM am 25. Juni zeigen, 2020 natürlich digital only. Eine gute Zeit für Journalisten, an innovativen Formaten und kreativen Geschichten zu basteln, findet Jakob Vicari, einer der Referenten der media.innovations #mi20. Außerdem auf der Themenagenda: Podcasts, User-Experience, TV-Content-Strategien, Deep Fakes, Storytelling und […]

Do
23.04.20

Super-Resonanz auf BLM-Webinar zum lokalen Marketing

von Bettina Pregel unter Inside, Radio, TV

Flexibilität in der Corona-Krise zu zeigen, ist die Maxime für die bayerischen Lokalsender. Da Präsenzworkshops derzeit nicht stattfinden können, bot die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) kurzerhand zwei Webinare zum Thema „Lokales Marketing in Zeiten von Corona“ an – mit hervorragender Resonanz.

Di
31.03.20

Hilfe für Radio- und TV-Sender in der Corona-Krise

von Lisa Priller Gebhardt unter Radio, TV

Radiostation, Credit: Adobe Stock

„Es geht ums Überleben, ums schlichte Überleben“, so hat es der bayerische Ministerpräsident Markus Söder jüngst in seiner Regierungserklärung zur Corona-Krise auf den Punkt gebracht. Angesichts der Auswirkungen auf die gesamte Wirtschaft geht es nun auch bei vielen privaten TV- und Radiosendern um die Existenz. blmplus hat sich umgehört, wie ihre Lage ist und was für Hilfsmaßnahmen gefordert werden.

Ältere Blog Einträge