Blogeinträge aus der Kategorie: Radio

Di
08.10.19

Algorithmen, Podcasts, Sprachassistenten: Audio im Trend auf den Medientagen München

von Petra Schwegler unter Radio

Die MEDIENTAGE MÜNCHEN 2019 stehen vor der Tür. Wichtiger Teil ist das Thema Audio. Denn neue Marktteilnehmer und innovative Entwicklungen mischen den Bereich auf und bringen neue Formate und Trends. Wir stellen Ihnen vor, was Sie erwartet.

Mi
25.09.19

„NEXT DIGITAL LEVEL – Let’s build the Media we want!“ – MEDIENTAGE MÜNCHEN 2019

von Petra Schwegler unter Netzwelt, Radio, TV

Das nächste Level der Digitalisierung in den Medien ist erreicht: Machine Learning bringt Medienproduktion und Distribution voran. Die Blockchain schafft konkrete Anwendungen und neue Journalismusprojekte. Künstliche Intelligenz ergänzt Inhalte und Vermarktung zielführend. Die Technik bestimmt auf Basis von Daten, welche Zielgruppen angesprochen und welche Inhalte vorgeschlagen werden. Dieser Entwicklung tragen die 33. MEDIENTAGE MÜNCHEN vom 23. bis 25. Oktober 2019 Rechnung.

Di
17.09.19

Podcasts: längst raus aus der Nische – Ergebnisse aus dem Online-Audio-Monitor 2019

von Regina Deck unter Netzwelt, Radio

Längst sind Podcasts aus der Nische in den Fokus gerückt – und das nicht nur auf Anbieterseite. Das belegen auch die Zahlen des Online-Audio-Monitors  2019. Bei den Nutzern erfreuen sich Podcasts immer größerer Beliebtheit, seit es zahlreiche Apps ermöglichen, die Audio-Dateien gebündelt, strukturiert und kuratiert bequem über das Smartphone abzurufen.

Di
10.09.19

Digitalradio nimmt Fahrt auf – Digitalisierungbericht Audio 2019

von Tabe Jeen Schneider unter Radio

Die digitale Migration des Radios in den Bereichen Home Entertainment, Audio und Mobilität dokumentiert der Digitalisierungsbericht Audio 2019, den die Medienanstalten im Rahmen des Digitalradiotags am 9. September 2019 in Berlin präsentierten. Der Bericht  untersucht u. a. die Entwicklung der Radioempfangsmöglichkeiten in Deutschland.

Di
03.09.19

Lokalradios auf Nachwuchssuche: Wie die Generation Z tickt

von Hanna Kribbel unter Radio

Radiomacher Dietsch

Ein Volontariat bei einem lokalen Radiosender als begehrter Einstieg in die Medienwelt? Das war einmal! Heute bemühen sich Radiostationen um immer weniger kompetente BewerberInnen – sie ringen um Nachwuchs! Woran liegt das? Die Gesellschaft für innovative Marktforschung (GIM) hat untersucht, wie die Generation Z gestrickt ist.

Ältere Blog Einträge