Blogeinträge aus der Kategorie: TV

Di
13.06.17

25 Jahre Lokalrundfunktage: Wie Daten der Programmoptimierung nützen

von Beate Hones unter Netzwelt, Radio, TV

Programm, Marketing, Technik – was gibt es Neues im lokalen Rundfunk? Was sind die innovativen Ideen? Und in welche Richtung entwickeln sich die lokalen Radio- und TV-Sender? Das wird seit 25 Jahren auf den Lokalrundfunktagen in Nürnberg diskutiert, dieses Jahr vom 4. bis 5. Juli im Messezentrum Nürnberg. Zu den Schwerpunktthemen gehört die Frage, welchen Nutzen Moderatoren und Programm-Macher aus der Unmenge an Daten ziehen können.

Do
08.06.17

Online fernsehen – Worauf Eltern achten sollten

von Bettina Pregel unter Medienkompetenz, TV

Aus: FLIMMO-Ausgabe Nr. 2 2017, bearbeitet und gekürzt. Mutter und Tochter verfolgen „Gilmore Girls“ bei Netflix, Papa fiebert beim Sportsender auf dem Laptop mit, Sohnemann schaut Gronkh auf YouTube und die jüngste Tochter hat auf dem Tablet-PC ihren Spaß mit der Pettersson und Findus-App. Der Medienalltag von Familien hat sich in den letzten Jahren grundlegend […]

Di
09.05.17

Angst vor Fake News? MediaLab-Fellows gründen Factchecking-Agentur

von Ursula Trischler unter Netzwelt, Radio, TV

Die Fake News-Debatte beherrscht derzeit die Medien, die auch selbst im Redaktionsalltag damit zu kämpfen haben. Quellen aus dem Netz zu verifizieren, ist aufwändig. Deshalb haben die MediaLab Bayern-Fellows Johanna Wild und Ursula Trischler das Startup wafana gegründet, die erste Factchecking-Agentur Deutschlands.

Di
07.03.17

„Guck mal, was mein Smart TV alles kann…“

von Michael Enzenauer unter Netzwelt, TV

„Wozu braucht man Smart TV?“, so hört man es häufig in Foren, Blogs, in manchen Agenturen und von einigen Zuschauern. Michael Enzenauer, Geschäftsführer von mediabrandcast, gibt Antworten beim diesjährigen DLM Symposium am 23. März 2017 in Berlin. Vorab hat er mit blmplus gesprochen. Smart TV wird verkannt und bietet etliche Chancen „Adressable TV ist die Zukunft“ hört […]

Ältere Blog Einträge