Blogeinträge aus der Kategorie: TV

Do
16.11.17

Das richtige Know-how ermöglicht mehr reichweitenstarke Online Videos

von Christoph Krachten unter Netzwelt, TV

Web-TV-Monitor 2017

Was braucht es, um erfolgreich mit Online Videos zu sein? Christoph Krachten, Inhaber der YouTube-Agentur United Creators und Moderator auf Clixoom, diskutiert am 20. November mit auf der Präsentation des Web-TV-Monitors 2017 und berichtet über die Chancen und Hürden der Online Video Branche. Die Dynamik des Online Video Marktes entwickelt sich stetig Der Bewegtbildmarkt ist […]

Di
17.10.17

Das Fernsehen ist ein langer ruhiger Fluss – ein Blick auf die Programmentwicklung

von Tilmann Gangloff unter TV

Jeder Zuschauer hat seine ganz persönlichen Fernseh-Höhepunkte. Im Vorfeld der 23. Fachtagung des Forums Medienpädagogik in der BLM („Vom Testbild zum Second Screen“) haben wir den TV-Kritiker Tilmann P. Gangloff um einen Blick auf die Programmentwicklung gebeten. Ein kleiner Vorgeschmack auf das Referat „Let’s watch TV“, das Gangloff auf der Fachtagung am 9. November mit Medienwissenschaftler Dr. Gerd Hallenberger halten wird.

Fr
22.09.17

Digitalisierungsbericht 2017: Bayern bei VoD in der Spitzengruppe

von Kristian Kunow unter Netzwelt, TV

Digitalisierung

Die Digitalisierung hat längst das Fernsehen und seine Verbreitungswege erreicht. Der Digitalisierungsbericht 2017, der von den Medienanstalten in Berlin vorgestellt wurde, gibt Aufschluss über die aktuellen Entwicklungen. Ein Bericht über die Ergebnisse in Bayern von Dr. Kristian Kunow aus dem Bereich Medienwirtschaft der BLM. Bayern bei Kabel-Digitalisierung über 80 Prozent und bei VoD-Nutzung in der […]

Di
13.06.17

25 Jahre Lokalrundfunktage: Wie Daten der Programmoptimierung nützen

von Beate Hones unter Netzwelt, Radio, TV

Programm, Marketing, Technik – was gibt es Neues im lokalen Rundfunk? Was sind die innovativen Ideen? Und in welche Richtung entwickeln sich die lokalen Radio- und TV-Sender? Das wird seit 25 Jahren auf den Lokalrundfunktagen in Nürnberg diskutiert, dieses Jahr vom 4. bis 5. Juli im Messezentrum Nürnberg. Zu den Schwerpunktthemen gehört die Frage, welchen Nutzen Moderatoren und Programm-Macher aus der Unmenge an Daten ziehen können.

Ältere Blog Einträge