Di
30.11.21

Vertrauen schaffen – Dr. Thorsten Schmiege und Dr. Annette Schumacher zur Zukunft der BLM

von Bettina Pregel unter Inside, Netzwelt, Radio, TV

„Kooperation statt Konfrontation“ ist die Devise von BLM-Präsident Dr. Thorsten Schmiege. Seit 1. Oktober 2021 steht er gemeinsam mit der neuen Geschäftsführerin Dr. Annette Schumacher an der Spitze der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM). blmplus hat das neue Führungstandem gefragt, welche Ziele sie sich gesetzt haben und wie es die BLM in die Zukunft führen will.

Di
02.11.21

Informiert und selbstbestimmt? Fachtagung des Forums Medienpädagogik

von Bettina Pregel unter Jugendschutz, Medienkompetenz, Netzwelt

Die Mediennutzung junger Menschen nimmt die 26. Fachtagung des Forums Medienpädagogik der BLM am 11. November 2021 unter die Lupe. Zahlen dazu gibt es genug, aber es stellen sich Fragen zum Umgang der Generation YouTube mit digitalen Medien. Ist deren Nutzungsverhalten wirklich „informiert, selbstbestimmt und nachhaltig“? Oder klaffen Welten zwischen Anspruch und Wirklichkeit?

Mo
25.10.21

Nachhaltigkeit in der Medienbranche

von Bettina Pregel unter Netzwelt, Radio, TV

„Sauber“ gedrehte Film- und TV-Produktionen, klimaneutrale Radiosender, nachhaltiges Marketing und Vielfalt in den Medien: Die aktuelle Tendenz, das Medienmagazin der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien, liefert Denkanstöße zum Thema „Nachhaltigkeit in der Medienbranche“.  Die zentralen Fragen der Ausgabe 2.2021: Wie ernst nehmen Medienunternehmen das Engagement für ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit? 

Do
07.10.21

Alles neu beim Elternratgeber FLIMMO

von Bettina Pregel unter Netzwelt, TV

Es ist geschafft: FLIMMO erstrahlt in neuem Orange! Aber nicht nur die Verpackung ist neu, sondern auch der Inhalt. Was der Elternratgeber für TV, Streaming & YouTube auf der Website alles bietet, wurde am 4. Oktober in einer Release-Veranstaltung online präsentiert. Nina Kolde hat für blmplus die wichtigsten Neuerungen zusammengefasst.

Fr
01.10.21

Vom Wert einer demokratischen Diskurskultur

von Thorsten Schmiege unter Inside

Mehr als 30 Kommunen in Bayern beteiligen sich am 2. Oktober an der „Langen Nacht der Demokratie“. Eine Aktion, die u.a. vom Wertebündnis Bayern initiiert wurde, zu dessen Mitgliedern auch die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) gehört. Für blmplus erläutert BLM-Präsident Dr. Thorsten Schmiege, warum sich die Medien­aufsicht für die Förderung von Demokratie engagiert.

Ältere Blog Einträge