Blogeinträge mit dem Tag: Medienkompetenz

Di
23.05.17

Herausforderungen der Krisenberichterstattung – ein Gespräch mit Stefan Leifert und Marcus da Gloria Martins

von Bettina Pregel unter Jugendschutz, Medienkompetenz

Die Whatsapp-Kommunikation in Krisen und Katastrophen könne aufgrund ihrer Emotionalität leicht zu einem Zerrbild der Realität führen, warnt der Münchner Polizeisprecher Marcus da Gloria Martins. In der Flut von Schreckensbildern als Journalist die Ruhe zu bewahren und Standards wie die Verifizierung der Quellen zu beachten, ist die Maxime für ZDF-Korrespondent Dr. Stefan Leifert. Beide haben am 10. Mai im Rahmen der BLM-Fachtagung Jugendschutz und Nutzerkompetenz „Bilder, die Angst machen“ aus der Praxis berichtet. blmplus hat sie nach den Herausforderungen der Krisenberichterstattung auf Seiten der Journalisten und der Kommunikatoren gefragt.

Mehr Informationen zur BLM-Fachtagung „Bilder, die Angst machen – Katastrophen und Krisen in den Medien“ wie den Impulsvortrag von Dr. Stefan Leifert finden Sie hier.

 

Di
16.02.16

Medienkompetenz als Schlüsselqualifikation – Medienanstalten stellen Medienkompetenzbericht vor

von Bettina Pregel unter Medienkompetenz

Wer medienkompetent ist, kann die Chancen der digitalen Medien nutzen und ihre Risiken minimieren. Das ist gerade im Zeitalter der „Always on“-Mentalität besonders wichtig. Den verantwortlichen und kritischen Umgang mit Medien fördern die Landesmedienanstalten durch zahlreiche Gemeinschafts- und Einzelprojekte. Eine detaillierte Übersicht bietet der neue Medienkompetenzbericht, der heute in Berlin vorgestellt wurde.

Di
10.11.15

„Konsum sollte immer mit einer kritischen Perspektive verbunden werden“

von Stefanie Reger unter Medienkompetenz

Like it! Share it! Buy it! Neue Werbeformen im Alltag Jugendlicher

„Like it – share it – buy it! Neue Werbeformen im Alltag Jugendlicher” – das ist das Thema der Fachtagung des Forums Medienpädagogik diesen Donnerstag in der BLM. Neben Experten aus Medienpädagogik, Werbung und Konsumforschung vertritt der Münchner Medienethiker Prof. Dr. Alexander Filipović die ethische Perspektive. Wir haben vorab mit ihm gesprochen.

Di
19.05.15

30 Jahre BLM – Rückblick und Ausblick

von Bettina Pregel unter Inside

30 Jahre BLM: Das wird am 24. Juni 2015 gefeiert. Ein Jubiläum, das nicht nur Anlass zu persönlichen Rückblicken gibt, sondern auch zu einem Blick in die Zukunft motiviert! BLMplus hat Wegbegleiter nach Erinnerungen und Zukunftswünschen gefragt, die ab heute in verschiedenen Beiträgen nachzulesen, zu hören und zu sehen sind.

Mo
09.02.15

Ein Smartphone mit 10?

von Stefanie Reger unter Jugendschutz, Medienkompetenz

TENDENZ

Ein Beitrag von Dr. Kristina Hopf, Referentin im Bereich Medienkompetenz und Jugendschutz der BLM:

Jedes vierte Kind hat mittlerweile ein Smartphone, fast doppelt so viele wie noch ein Jahr zuvor, so die Kids Verbraucher Analyse 2014. Tendenz steigend. Doch sind Kinder schon in der Lage, verantwortungsvoll mit einem internetfähigen Handy umzugehen? Oder sperrt man sich mit einer solchen Sichtweise gegen das Unvermeidbare und macht sein Kind zum Außenseiter?

Ältere Blog Einträge