Bettina Pregel

Bettina Pregel

Bettina Pregel ist gelernte Redakteurin und PR-Fachfrau, die seit 1996 in der Kommunikationsabteilung der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien arbeitet. Dort ist sie stv. Pressesprecherin und außerdem für die Social Media-Aktivitäten der BLM verantwortlich. Nach einem Magisterstudium der Germanistik, Geschichte und Kommunikationswissenschaften hat sie als Redakteurin verschiedene journalistische Stationen in Fachzeitschriften und bei einer Lokalzeitung durchlaufen. Mit Zusatzausbildungen als PR-Beraterin und Social Media Managerin (BAW-Abschluss) hat sie ihre berufliche Qualifikation erweitert.

Alle Beiträge dieses Autors:

Di
21.03.17

Simon Hegelich: Politik muss auf „Wildwestsituation“ im Social Web reagieren

von Bettina Pregel unter Netzwelt

Fake News, Social Bots & Co: Die Politik muss auf die „Wildwestsituation“ im Social Web reagieren, findet Simon Hegelich im Gespräch mit blmplus. Der Professor für Political Data Science an der Hochschule für Politik in München ist unser Interviewpartner für den zweiten Beitrag in der Blog-Reihe „Soziale Medien und Wahlen“, dem Thema des BLM-Forums am 29. März 2017.

Do
16.03.17

Next Gener: Joanna von M 94.5 fährt zu den Radiodays Europe

von Bettina Pregel unter Radio

Für Radionachwuchs Joanna de Alencar Baban vom Ausbildungssender afk M94.5 geht es dieses Jahr auf die Radiodays Europe nach Amsterdam. Ihr Bewerbungsvideo für das Next Generation-Programm war erfolgreich und sie kann jetzt ihre Ideen mit anderen teilen, networken und sich Anregungen für die Radiozukunft holen. Wir haben Joanna gebeten, uns zu schildern, mit welchen Ideen sie gepunktet hat.

Di
07.02.17

Frauen in Führungspositionen – ein Gespräch mit Annette Kümmel

von Bettina Pregel unter Inside

Frauen in Führungspositionen – das ist ein Thema, was immer noch sehr emotionsgeladen diskutiert wird. In der Medienbranche sieht es zwar besser aus als in anderen Branchen, meint Annette Kümmel, Senior Vice President Media Policy bei ProSiebenSat.1 Media SE, aber trotzdem könne noch einiges besser laufen. Auf Einladung der BLM hat sie Ende Januar im Rahmen einer internen Informationsveranstaltung über „Stolpersteine“ auf und sinnvolle Strategien für den Karriereweg von Frauen berichtet.

Sa
28.01.17

Vorsicht vor Datenspuren! Ein Gespräch zum Selbstdatenschutz

von Bettina Pregel unter Medienkompetenz, Netzwelt

Beim Selbstdatenschutz geht es um die Frage, wie die Mediennutzer selbst mit ihren Daten im Internet umgehen. Allzuhäufig hinterlassen sie zu viele Datenspuren im Netz, die sie nicht mehr zurücknehmen können – mit teils gravierenden Folgen. Um Mediennutzer zu unterstützen, publiziert die BLM Ratgeber zu diesem Thema. Anlässlich des Europäischen Datenschutztages hat blmplus mit Dr. Kristina Hopf aus dem Referat Jugend- und Nutzerschutz der BLM über die Möglichkeiten des Selbstdatenschutzes gesprochen.

Di
18.10.16

Transforming Media 2016: Geschäftsmodelle für die digitale Welt

von Bettina Pregel unter Netzwelt

Wie lässt sich auch in Zukunft mit Medien und digitalem Journalismus Geld verdienen? Um diese Frage drehte sich die Transforming Media am 12. Oktober in Nürnberg, über die Jim Sengl für uns berichtet. Wichtig für den Erfolg neuer Geschäftsmodelle in der digitalen Welt ist: den Wandel früh anzunehmen, die Mitarbeiter mitzunehmen und klare, automatisierte Abrechnungsmodelle zu entwickeln.

Mehr Blog Einträge anzeigen