Blogeinträge aus der Kategorie: Medienkompetenz

Sa
28.01.17

Vorsicht vor Datenspuren! Ein Gespräch zum Selbstdatenschutz

von Bettina Pregel unter Medienkompetenz, Netzwelt

Beim Selbstdatenschutz geht es um die Frage, wie die Mediennutzer selbst mit ihren Daten im Internet umgehen. Allzuhäufig hinterlassen sie zu viele Datenspuren im Netz, die sie nicht mehr zurücknehmen können – mit teils gravierenden Folgen. Um Mediennutzer zu unterstützen, publiziert die BLM Ratgeber zu diesem Thema. Anlässlich des Europäischen Datenschutztages hat blmplus mit Dr. Kristina Hopf aus dem Referat Jugend- und Nutzerschutz der BLM über die Möglichkeiten des Selbstdatenschutzes gesprochen.

Do
17.11.16

Weltbilder in digitalen Spielen

von Jochen Koubek unter Medienkompetenz

Weltbilder in digitalen Spielen – inwiefern beeinflussen sie die Gamer? Viele Eltern sind besorgt, wenn sie ihren Nachwuchs einen wild um sich ballernden Helden steuern sehen. Doch Computerspiele „wirken“ nicht einfach, meint Prof. Dr. Jochen Koubek. Sie machen audiovisuelle, erzählerische, spielerische und performative Bedeutungsangebote, die mündige Spieler selektiv übernehmen. Auf jeden Fall brauchen sie Gaming Literacy – Medienkompetenz, die geübt werden muss, so sein Fazit bei der diesjährigen Fachtagung des Forums Medienpädagogik der BLM am 10. November.

Di
04.10.16

„Wir betreiben kollektives Antiyoga“ – Alexander Markowetz zum digitalen Burnout

von Bettina Pregel unter Medienkompetenz, Netzwelt

Ständig erreichbar, immer online: Die Gefahr eines digitalen Burnouts beschreibt der Informatiker und Medienwissenschaftler Alexander Markowetz, der das Verhalten von 300.000 Smartphone-Nutzern analysierte. Am 13. Oktober 2016 hält der Buchautor die Keynote bei den Augsburger Mediengesprächen 2016, die nach dem richtigen Umgang mit dem Smartphone fragen.

Di
20.09.16

Dein FLIMMO – Spiel & Wissen rund um Medien

von Bettina Pregel unter Medienkompetenz

Neues Schuljahr, neue Klasse, neue Freunde: „Dein FLIMMO“, die Kinderbeilage der BLM zum TV-Ratgeber FLIMMO, behandelt dieses Mal das Thema Freundschaft. Das Ziel der Printbeilage, die im Mai erstmals erschienen ist: Spiel &Wissen rund um Medien für Vorschulkinder, Grundschüler, Eltern und Pädagogen. Von Rätseln und Comics über einen Test zum Freundschaftstyp bis hin zu einem Suchbild ist in der zweiten Ausgabe alles enthalten, was Kindern Spaß macht.

Di
13.09.16

Ein Riesenkompliment – Schulradio mit Flüchtslingskindern

von Eveline Kubitz unter Medienkompetenz, Radio

Schulradio mit Flüchtlingskindern

Sie sind aus Bulgarien, Syrien, Afghanistan, Vietnam und vielen anderen Ländern nach München gekommen. Sie sind zwischen elf und 15 Jahre alt. Sie sprechen teilweise fünf verschiedene Sprachen, aber deutsch ist für einige noch keine davon. Sie alle sind zusammen in einer sogenannten Übergangsklasse der Weilerschule. Eveline Kubitz von Radio Feierwerk in München ist Coach beim BLM-Projekt Schulradio Bayern und wollte den Kindern und Jugendlichen eine Orientierung in ihrer neuen Heimat bieten und ihnen eine Stimme geben. So entstand das Projekt „Wie klingt München? Die Stadtentdecker“. Für BLM plus hat sie ihr prägendes Erlebnis mit den Kindern „zu Blog gebracht“.

Ältere Blog Einträge