Blogeinträge aus der Kategorie: Netzwelt

Mi
27.11.19

Digitale Ethik für KI? Prof. Dr. Petra Grimm fordert werteorientierte Standards

von Bettina Pregel unter Netzwelt

Prof. Dr. Petra Grimm, Leiterin des Instituts für Digitale Ethik an der Stuttgarter Hochschule der Medien und Podiumsteilnehmerin bei den Augsburger Mediengesprächen am 11.11..2019

Künstliche Intelligenz wird von den einen als Lösung für all unsere Probleme hochgelobt, die anderen sehen schreckliche Horrorszenarien, die durch die neue Technologie ausgelöst werden können. Doch was bedeutet KI nun wirklich für uns? Wir haben bei den Augsburger Mediengesprächen am 11. November Podiumsteilnehmerin Prof. Dr. Petra Grimm, Leiterin des Instituts für Digitale Ethik an der Stuttgarter Hochschule der Medien, gefragt, wie sie die Lage einschätzt.

Mi
13.11.19

Hass im Netz bis Hightech-Agenda: Medienpolitik auf den Medientagen München

von Johanna Lindner unter Netzwelt

Katharina Schulze auf den Medientagen München 2019

Auf den Medientagen München im Oktober 2019 gab es einige Neuigkeiten zur Medienpolitik. Vom neuen Medienstaatsvertrag, über Hass im Netz, bis zum Medianstandort Bayern.  Michael Praetorius und Jacqueline Belle haben für die Medientage für die Medientage mit vielen Referenten gesprochen und wir haben einen Zusammenschnitt spannender Audiointerviews für Sie erstellt.

Di
22.10.19

„KI wird autonome Entscheidungen treffen“: Zukunftsforscher Kai Gondlach zu den #amg19

von Johanna Lindner unter Netzwelt

Auf den Augsburger Mediengesprächen am 11. November geht es dieses Jahr darum, wie künstliche Intelligenz unser Leben beeinflusst. Wir haben bei Keynotespeaker und Zukunftsforscher Kai Arne Gondlach nachgefragt, wie sich KI weiterentwickeln wird und wie sich das auf Beruf und Privatleben auswirken kann.  

Di
15.10.19

Fachtagung Forum Medienpädagogik: Bedeutung von Influencern für Kinder und Jugendliche

von Johanna Lindner unter Jugendschutz, Medienkompetenz, Netzwelt

Ob sie ein perfektes Leben auf Instagram zeigen, Abenteuer auf YouTube erleben oder auf politische Themen aufmerksam machen. Themenfeld und Reichweite von Influencer*innen sind mittlerweile riesig. Die Bedeutung dieser neuen Vorbilder von Kindern und Jugendlichen untersucht die 25. Fachtagung des Forums Medienpädagogik der BLM am 7. November 2019.

Mi
25.09.19

„NEXT DIGITAL LEVEL – Let’s build the Media we want!“ – MEDIENTAGE MÜNCHEN 2019

von Petra Schwegler unter Netzwelt, Radio, TV

Das nächste Level der Digitalisierung in den Medien ist erreicht: Machine Learning bringt Medienproduktion und Distribution voran. Die Blockchain schafft konkrete Anwendungen und neue Journalismusprojekte. Künstliche Intelligenz ergänzt Inhalte und Vermarktung zielführend. Die Technik bestimmt auf Basis von Daten, welche Zielgruppen angesprochen und welche Inhalte vorgeschlagen werden. Dieser Entwicklung tragen die 33. MEDIENTAGE MÜNCHEN vom 23. bis 25. Oktober 2019 Rechnung.

Ältere Blog Einträge