Blogeinträge aus der Kategorie: Netzwelt

Di
15.10.19

Fachtagung Forum Medienpädagogik: Bedeutung von Influencern für Kinder und Jugendliche

von Johanna Lindner unter Jugendschutz, Medienkompetenz, Netzwelt

Ob sie ein perfektes Leben auf Instagram zeigen, Abenteuer auf YouTube erleben oder auf politische Themen aufmerksam machen. Themenfeld und Reichweite von Influencer*innen sind mittlerweile riesig. Die Bedeutung dieser neuen Vorbilder von Kindern und Jugendlichen untersucht die 25. Fachtagung des Forums Medienpädagogik der BLM am 7. November 2019. Anregungen für die Pädagogische Praxis Was genau […]

Mi
25.09.19

„NEXT DIGITAL LEVEL – Let’s build the Media we want!“ – MEDIENTAGE MÜNCHEN 2019

von Petra Schwegler unter Netzwelt, Radio, TV

Das nächste Level der Digitalisierung in den Medien ist erreicht: Machine Learning bringt Medienproduktion und Distribution voran. Die Blockchain schafft konkrete Anwendungen und neue Journalismusprojekte. Künstliche Intelligenz ergänzt Inhalte und Vermarktung zielführend. Die Technik bestimmt auf Basis von Daten, welche Zielgruppen angesprochen und welche Inhalte vorgeschlagen werden. Dieser Entwicklung tragen die 33. MEDIENTAGE MÜNCHEN vom 23. bis 25. Oktober 2019 Rechnung.

Di
17.09.19

Podcasts: längst raus aus der Nische – Ergebnisse aus dem Online-Audio-Monitor 2019

von Regina Deck unter Netzwelt, Radio

Längst sind Podcasts aus der Nische in den Fokus gerückt – und das nicht nur auf Anbieterseite. Das belegen auch die Zahlen des Online-Audio-Monitors  2019. Bei den Nutzern erfreuen sich Podcasts immer größerer Beliebtheit, seit es zahlreiche Apps ermöglichen, die Audio-Dateien gebündelt, strukturiert und kuratiert bequem über das Smartphone abzurufen.

Di
13.08.19

Wie Künstliche Intelligenz Podcasts erfolgreicher macht

von Hermann del Campo unter Netzwelt

Künstliche Intelligenz kann auch Podcasts erfolgreicher machen. So sprechen Podcast-Plattformen Empfehlungen aus, die anhand spezieller Algorithmen ermittelt wurden und den Geschmack des Hörers treffen sollen. Die Möglichkeiten sind vielfältig und ihre Potenziale längst noch nicht ausgelotet.

Di
09.07.19

Web-TV-Monitor 2019: Youtube wächst, Instagram wird wichtiger

von Wolfgang Flieger unter Netzwelt, TV

Für den Online-Videomarkt in Deutschland ist Youtube das Maß der Dinge. 90 Prozent der Videoproduzenten nutzen Youtube als Plattform, die Bedeutung von Instagram nimmt zu. Zu diesem Ergebnis kommt der Web-TV-Monitor 2019, der im Auftrag der Medienanstalten BLM und LFK von Goldmedia und Bertram Gugel erstellt wurde.

Ältere Blog Einträge