Lisa Priller Gebhardt

Lisa Priller-Gebhardt ist freie Journalistin und schreibt über die deutsche Medienlandschaft, vorwiegend für das Fachmagazin Werben & Verkaufen, aber auch für Kontakter, Welt am Sonntag und SZ. Themenschwerpunkte sind Fernsehen, Digitalwirtschaft sowie Printmedien. Nach einem Volontariat bei Hubert Burda Media und dem Besuch der Deutschen Journalistenschule in München arbeitete sie für Bunte, Bild, Freundin, Antenne Bayern und die Jugendbeilage der Süddeutschen Zeitung, Jetzt.

Alle Beiträge dieses Autors:

Do
12.08.21

Mehr Spaß muss sein – die TV-Highlights der kommenden Saison

von Lisa Priller Gebhardt unter TV

Corona und kein Ende: Die Pandemie beeinflusst unser ganzes Leben und auch unseren Fernsehkonsum. Die Zuschauer sehnen sich nach kurzweiligen Formaten und bescheren Genres wie Quiz und Comedy ein Comeback. Bei den Screenforce Days 2021, der Leistungsschau des deutschen Fernsehens, gewährten die Sender Einblicke, was sie zu dieser bunten Programmfarbe in der Pipeline haben. Auch Live-Events spielen in den Sendeplänen eine große Rolle und bleiben wichtiger Trend im TV.

Di
27.07.21

Bundestagswahl: die TV-Pläne der Privatsender

von Lisa Priller Gebhardt unter TV

Wie die Bundestagswahl am 26. September 2021 ausgehen wird, kann niemand vorhersehen. Das einzige, das heute schon klar ist: Nach Angela Merkels Abschied wird es einen Wechsel an der Spitze geben. Erstmals steigen auch die privaten Sender in einer bisher nicht dagewesenen Form in die Berichterstattung ein.

Do
11.03.21

TV-Formate mit Fallhöhe – Public Value bei den Privaten

von Lisa Priller Gebhardt unter TV

Corona und seine Folgen haben im vergangenen Jahr auch das Programm der Privatsender geprägt. Die TV-Stationen sind sich in diesen unruhigen Zeiten ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und rücken mit ihren Medienangeboten soziale, ökologische und gesellschaftspolitische Themen, die sie hochwertig aufbereiten, in den Fokus ihrer Berichterstattung. Der Trend heißt: „Reportagen mit Relevanz“ und passt in die Diskussion über Public Value-Angebote bei den Privaten.

Do
04.02.21

TV-Programmhighlights 2021: Hinschauen und sich wegträumen

von Lisa Priller Gebhardt unter TV

Die Fernsehnutzung hat 2020 gegen den Trend deutlich zugelegt. Grund für den Turnaround war die Corona-Pandemie. Nicht nur der Bedarf an Informationssendungen war besonders hoch, auch unterhaltende Stoffe waren – und bleiben weiterhin – gefragt. Dem tragen die Sender Rechnung und liefern in diesem Jahr wieder eine Vielzahl an interessanten Eigenproduktionen. Im Zentrum stehen Themen, die durch die Pandemie Aufwind bekamen: Dating, Camping, Sport, Haus und Garten. Lisa Priller-Gebhardt stellt auf blmplus einige der neuen Programmhighlights vor, mit denen die am Medienstandort Bayern beheimateten Sender ihr Publikum in der kommenden Saison begeistern wollen.

Do
21.01.21

Gerätekauf: So wird das Wohnzimmer zum Kinosaal

von Lisa Priller Gebhardt unter TV

Die Pandemie wütet weiter, die Kinos sind und bleiben geschlossen. Unterhaltsame Alternativen bieten Mediatheken und Streaming-Dienste. Wer nun feststellt, dass sein Fernseher zu klein ist oder keinen Internet-Anschluss hat, der hat die Qual der Wahl beim Kauf eines neuen Geräts. Josef Veith, Inhaber eines Fernsehfachgeschäftes in München, erklärt, worauf es ankommt.

Mehr Blog Einträge anzeigen