Mi
27.07

BLM-Schulradiotag 2016: Wie bei den echten Profis

von Elena Lorscheid unter Medienkompetenz, Radio

schulradio_tag_2016_web

„100 Schüler – eine Radioredaktion – live on air“: Am 22. Juli konnten 100 Schüler von der vierten bis zur neunten Klasse auf dem 7. BLM-Schulradiotag das Moderieren, Produzieren und Live Senden von Radiobeiträgen ausprobieren. Dazu wurden von der BLM echte Radiomoderatoren ins Rundfunkmuseum nach Fürth eingeladen, die den Kindern in verschiedenen Workshops Tipps und Tricks vor und hinter dem Mikrofon verrieten.

Do
21.07

Bayerisches Mediengesetz novelliert: Was sich für BLM, Sender und TV-Zuschauer ändert

von Prof. Roland Bornemann unter Radio, TV

Bay MG Foto klein

Am 7. Juli 2016 hat der Bayerische Landtag eine Änderung des Bayerischen Mediengesetzes beschlossen, die zum 1. September 2016 in Kraft treten wird. Der Umfang der Änderungen ist beträchtlich, vor allem was die Auswirkungen auf die Bayerische Landeszentrale für neue Medien betrifft.

Fr
15.07

20 Jahre afk: ein Netzwerk für den Mediennachwuchs

von Bettina Pregel unter Radio, TV

afktv-historisch

Radio- und Fernseherfahrung ohne Quotendruck sammeln: Diese Möglichkeit bieten die drei Aus- und Fortbildungskanäle in Bayern, die auf Initiative der Bayerischen Landezentrale für neue Medien vor 20 Jahren an den Start gingen. Heute wird das Jubiläum gefeiert – mit vielen bekannten Gesichtern, die einst bei M94,5 und afk max sowie bei afk.tv ihre ersten Schritte in die Medienwelt wagten. Die drei Kernziele – Orientierung zu bieten, durch Praxis zu lernen und Medienkompetenz zu vermitteln – sind heute durch ein weiteres ergänzt worden: Im digitalen Journalismus muss auch die Crossmedia-Produktion beherrscht werden.

Do
07.07

Wer zuletzt jubelt … – Fußball und die Schnelligkeit verschiedener TV-Übertragungswege

von Benjamin Eimannsberger unter TV

Fuballfan Deutschland Spiel freut sich

Zu Zeiten einer Fußball-Europameisterschaft ist es schwer, sich nicht mit dem Thema Fußball zu beschäftigen. Wenn das persönliche Interesse für Technik aber größer ist als die Sportbegeisterung, liegt es nahe, den Schwerpunkt abseits des allgemeinen Interesses zu setzen. Interessant ist z.B. die Frage nach den verschiedenen Fernsehempfangswegen und ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen. Die Schlüsselfrage: Warum jubeln die Nachbarn manchmal früher als man selbst?

Fr
01.07

Zum Nachtisch Codehäppchen – Coden lernen im MediaLab Bayern

von Christoph Gschossmann unter Netzwelt

Coden_Trinkspiel klein

Das Startup „Cook and Code“ will die Berührungsängste vor dem Programmieren abbauen. Mit Fingerfood – und einem Trinkspiel. Der Workshop im MediaLab Bayern am 28. Juni ist gut gefüllt. Alle wollen das Coden lernen.

Ältere Blog Einträge