Tina Täsch

Tina Täsch

Martina Täsch ist Hörfunkreferentin im Bereich Programm der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) und dort für Hörfunkfragen, New Media und die BLM-Preise zuständig.

Alle Beiträge dieses Autors:

Mi
04.11.20

Mit Abstand die besten Preisträger! Die BLM-Preisverleihung in Zeiten von Corona

von Tina Täsch unter Radio, TV

Eine der traditionsreichsten Veranstaltungen der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) ist seit 33 Jahren die Verleihung der Hörfunk- und Lokalfernsehpreise: Die besten Beiträge im Radio oder Lokalt-TV in Bayern werden dort einmal im Jahr feierlich ausgezeichnet. Normalerweise in Nürnberg, auf einer großen Bühne bei den Lokalrundfunktagen und mit vielen hundert Zuschauern. Im Corona-Jahr 2020 ist alles anders: kein Live-Publikum, keine große Bühnenshow, dafür strenge Abstandsregeln und Mund-Nasenschutz – nicht die besten Vorrausetzungen für eine Preisverleihung im Rahmen der Medientage München, die dann doch denkwürdig wurde.

Di
18.11.14

Glückliche Hühner und glückliche Schüler – Die tat:funk-Preisverleihung 2014

von Tina Täsch unter Medienkompetenz, Radio

Trotz des Bahnstreiks hatten es fast alle geschafft zur tat:funk-Preisverleihung 2014 in der BLM. Drei Schülerradiogruppen wurden ausgezeichnet. Vom glücklichen Hühnerleben bis zum NSU-Prozess reichten die Siegerbeiträge des bundesweiten Radiowettbewerbs, der von der Stiftung Zuhören jährlich veranstaltet wird.

Mo
30.06.14

Radioprofi werden mit Schulradio Bayern

von Tina Täsch unter Radio

www.Schulradio-Bayern.de + Radioprofi = eigenes Schulradio! Die BLM bietet Schulklassen aus Bayern die Möglichkeit, ihr eigenes Radio zu gestalten. Auf der Online-Plattform Schulradio Bayern können Radiogruppen an Schulen ein eigenes Profil anlegen und ihre Beiträge oder Sendungen veröffentlichen. Die Schulradiobeiträge bekommen damit ein größeres Publikum. Um das Ergebnis hörerfreundlich zu gestalten, müssen die Schüler einiges an […]