Lina Timm

Lina Timm

Lina Timm ist Multimedia-Journalistin und arbeitet in der BLM für die Initiative Innovate:Media. Ausgebildet an der Deutschen Journalistenschule, ist sie Autorin für Print, Online und TV, unter anderem für die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, die ZEIT, Arte und ProSieben.    

Alle Beiträge dieses Autors:

Do
19.01.17

Neue Startups für die Medienbranche im Media Lab Bayern

von Lina Timm unter Netzwelt

Von politischen Blogs über Fact-Checking bis zur Fotoplattform — fünf Startup-Teams sind im Januar ins Media Lab Bayern eingezogen und bilden nun das dritte Batch im Rahmen des Fellowship-Programms.

Fr
13.01.17

Media Lab Bayern: Newsrooms und Startups enger verbinden

von Lina Timm unter Netzwelt

Das Global Editors Network möchte Startups Zugang zu ihrem Netzwerk geben — und das Media Lab Bayern ist ab sofort Partner der Initiative von GEN Startups for News. Unsere Blogautorin Lina Timm, Programmleiterin des Media Lab Bayern, erklärt, worum es bei der Partnerschaft geht. Wenn Newsrooms und Startups voneinander profitieren Für Medien-Startups sollte es selbstverständlich sein, dass […]

Do
31.03.16

SXSW-Trends: Achtung, jetzt wird’s persönlich!

von Lina Timm unter Netzwelt

Messaging, Inhalte und Marken überall, außer auf der eigenen Webseite. So könnte man die Herausforderungen zusammenfassen, die ziemlich sicher bald auf uns zukommen werden. Das waren nämlich die Trends, die dieses Jahr über die Podien der South by Southwest (SXSW) in Austin, Texas, wehten. Die SXSW ist eine der größten Konferenzen für Innovationen im Digitalen und auch für die Medienbranche regelmäßig ein Gradmesser.

Di
21.07.15

Media Lab Bayern: Let’s start!

von Lina Timm unter Inside, Netzwelt

Letzte Woche haben wir noch Tische zusammengebaut, Stühle durch die Flure gerückt und Türschilder ausgedruckt. Seit Montag nun ist es da, das Media Lab Bayern. Das neue Projekt der BLM, das vom Bayerischen Wirtschaftsministerium gefördert wird, ist mit dem Einzug der ersten Stipendiaten aus dem Founders Fellowship-Programm am 20. Juli gestartet – und wie!

Di
07.04.15

5 Trends, über die die Medienbranche nach der SXSW spricht

von Lina Timm unter Netzwelt

Hatten wir gesagt, wir fahren auf eine Konferenz? Entschuldigung, das war nicht ganz korrekt. Gelandet sind wir auf einem durchgeknallten Festival, das direkt neben Teufelsgeigern mit Werwolf-Maske auch noch ein paar aktuelle Medientrends offenbart hat. Allerdings nur Menschen, die einen Hoodie anhatten. Was allerdings alle dort getragen haben. Was also haben wir auf der South by Southwest (SXSW) in Austin gelernt?

Mehr Blog Einträge anzeigen