Johanna Lindner

Avatar

Alle Beiträge dieses Autors:

Mo
20.01.20

Ausbruch aus traditionellem Erzählen: BLM stiftet DOK.digital-Preis

von Johanna Lindner unter Netzwelt

DOK.Digital - Preis für neue Erzählformate

Wir Menschen lieben Geschichten. Wie diese erzählt werden, ist auch abhängig von ihrer Rezeption. Die Art, wie wir Geschichten sowie auch Fakten und journalistische Nachrichten konsumieren, verschiebt sich langsam von altbekannten linearen zu ganz verschiedenen Formen, die neue Perspektiven öffnen. Ein Wandel, den der neue, von der BLM gestiftete Preis DOK.digital fördern soll. 

Mi
18.12.19

Andere Geräte, andere Inhalte: Wie sich unsere Videonutzung 2019 verändert hat

von Johanna Lindner unter Netzwelt, TV

Digitalisierungsbericht Video: Insgesamt steigt der Anteil von Video on Demand(Credit: Adobe Stock)

Egal ob YouTube auf dem Smartphone, Streaming über den Fernseher und klassisches TV. Der Digitalisierungsbericht der Medienanstalten zeigt jedes Jahr, wie sich die digitale Mediennutzung von Personen ab 14 Jahren in Deutschland ändert. Der Video-Bericht zeigt 2019 unter anderem, wie wichtig das Smartphone für uns geworden ist und welche Bedeutung der Video-on-Demand-Markt mittlerweile hat

Di
19.11.19

Influencer als Vorbilder: So unterscheiden sie sich von anderen Idolen

von Johanna Lindner unter Medienkompetenz

Dr. Eveline Hipeli auf der Fachtagung des Forums Medie­n­pädagogik

Influencer wie Bibi, Sami Slimani und Dagi Bee sprechen über Gefühle, zeigen ihren Alltag und produzieren aufwendige Videos. Sie haben Hundertausende Follower auf verschiedenen Plattformen. Dr. Eveline Hipeli von der Pädagogischen Hochschule Zürich zeigt, wie sich heutige Influencer von alten Vorbildern unterscheiden und was die Folgen sind.

Mi
13.11.19

Hass im Netz bis Hightech-Agenda: Medienpolitik auf den Medientagen München

von Johanna Lindner unter Netzwelt

Katharina Schulze auf den Medientagen München 2019

Auf den Medientagen München im Oktober 2019 gab es einige Neuigkeiten zur Medienpolitik. Vom neuen Medienstaatsvertrag, über Hass im Netz, bis zum Medianstandort Bayern.  Michael Praetorius und Jacqueline Belle haben für die Medientage für die Medientage mit vielen Referenten gesprochen und wir haben einen Zusammenschnitt spannender Audiointerviews für Sie erstellt.

Di
05.11.19

Audio boomt – Die Highlights des Audiotracks der Medientage München

von Johanna Lindner unter Radio

Medientage München 2019 – Audiotrack

Podcasts, Musikstreaming und Sprachassistenten verändern die Audiowelt zusehends. Auch Akteure des klassischen Radios beginnen umzudenken. Um diese neuen Herausforderungen ging es auf dem Audiotrack der Medientage München 2019. Michael Praetorius hat für die Medientage mit vielen Referenten gesprochen und wir haben einen Zusammenschnitt spannender Audiointerviews für Sie erstellt.

Mit dabei sind Gastgeber Siegfried Schneider, Global Vice President von Amazon Music Steve Boom, WDR-Radiochefin Valerie Weber, Simon Gooch vom Swedish Radio und Mirijam Trunk, Geschäftsführerin der im Mai gelaunchten Audio Alliance.

Mehr Blog Einträge anzeigen