Stefan Bauberger

Stefan Bauberger

Prof. Dr. Stefan Bauberger ist Professor für Naturphilosophie, Grenzfragen der Naturwissenschaft und Wissenschaftstheorie an der Hochschule für Philosopie in München. Er leitet das Institut für naturwissenschaftliche Grenzfragen zur Philosophie und Theologie. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehört u.a. das Themengebiet Künstliche Intellignz.

Alle Beiträge dieses Autors:

Mi
26.02.20

Wie Künstliche Intelligenz die Arbeitswelt verändert

von Stefan Bauberger unter Netzwelt

Nimmt Künstliche Intelligenz uns in Zukunft lästige Arbeit ab oder führt sie durch Automatisierung zu Massenarbeitslosigkeit?  Dass KI den Arbeitsmarkt verändert, ist unumstritten. Die Folgen eines verstärkten Einsatzes von KI für die Arbeitswelt und weitere Auswirkungen hat Technik- und Naturphilosoph Prof. Dr. Stefan Bauberger für BLMplus zusammengefasst.