Bertram Gugel

Bertram Gugel

Bertram Gugel hat Kommunikations- und Medienwissenschaft an der Universität Leipzig studiert und für Axel Springer und die Deutsche Telekom gearbeitet. Als unabhängiger Berater hilft er Firmen im Internet-TV und Online-Video-Umfeld bei der Produktkonzeption und Strategieentwicklung.Seit 2005 schreibt Bertram Gugel in seinem Blog „Digitaler Film“ über die Schnittstelle von TV, Film und Internet und die daraus entstehenden Herausforderungen, Chancen und Möglichkeiten. Im speziellen beschäftigt er sich mit Videoangeboten im Internet sowie Trends und Entwicklungen der online Videoindustrie.

Alle Beiträge dieses Autors:

Di
20.06.17

Social Storytelling – gehen die Plattformstars den nächsten Schritt?

von Bertram Gugel unter Netzwelt

Was ist Social Storytelling? Und wie nutzen die Sozialen Medien es für sich? Bertram Gugel, Keynote-Speaker auf dem 6. Deutschen Social TV Summit am 26. Juni 2017 in München erklärt, wie Social Media-Plattformen mit Social Storytelling die Nutzer stärker binden wollen und dabei auf Kreativität, Spannung und Dauer setzen.

Do
18.06.15

Videos, Autoplay und Native Advertising: Social Networks lernen vom Fernsehen und werden selbst zu Sendern

von Bertram Gugel unter Netzwelt, TV

Social TV war lange Zeit eine Einbahnstraße. Es ging darum, ob und wie die Sender Social Media nutzen und in ihre Formate und Inhalte integrieren. Dieser Mechanismus wandelt sich, denn auch die Social Networks lernen vom Fernsehen – vor allem in Ausgestaltung und Vermarktung ihrer Produkte. Während Fernsehen die Nutzung unter den klassischen Medien dominiert, sind es im Digitalen die Social Networks, die – vor allem auf Mobile – die Nutzer anziehen und binden. Eine weitere Annäherung von Fernsehen und Social Networks ist also nur ein logischer nächster Schritt. Ein Gastbeitrag von Bertram Gugel.