Nele Heins

Nele Heins

Nele Heins ist Fachreferentin für Werbung in der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM). Sie hat Geschichte und Literaturwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität in München studiert.

Alle Beiträge dieses Autors:

Do
14.01.21

Direkter Draht zu Influencern – präventive Werbeaufsicht in sozialen Medien

von Nele Heins unter Netzwelt

In den sozialen Medien wie Instagram oder YouTube nimmt die Zahl der Beiträge mit werblichem Inhalt immer mehr zu. Unternehmen versuchen von der Popularität sogenannter Influencer zu profitieren – für diese wiederum sind Kooperationen mit bekannten Marken eine lukrative Einnahmequelle. Bei den entsprechenden Posts oder Videos, die auf Basis einer geschäftlichen Vereinbarung veröffentlicht werden, handelt es sich um kennzeichnungspflichtige Werbung, für deren Aufsicht die BLM zuständig ist, wenn die Anbieter ihren Sitz in Bayern haben.