„Gehst du Bahnhof?“ – Diana Marossek zum „Kurzdeutsch“ in der Umgangssprache

Kurzdeutsch wie „Bist du mit Auto?“ ist für die Soziolinguistin Dr. Diana Marossek nicht nur typisch für die Kommunikation über Messenger-Dienste. Auf der BLM-Jugendschutz-Fachtagung „Verroht, verkürzt, verbuggt?“ sorgte sie mit ihren Beispielen für Schmunzeln im Publikum. Blmplus sprach mit ihr über den Zusammenhang von Sprache und Medien. Ein Fazit aus ihren Beobachtungen in Schulen: „Jugendliche reflektieren die Sprache in den Medien nicht mehr.“