Unsere Blogger

Adrian Gerlitsch

Adrian Gerlitsch

Adrian Gerlitsch ist seit 2012 Fachreferent im Bereich Kommunikation und Medienwirtschaft der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) und dort schwerpunktmäßig mit den Aufgabengebieten Medienforschung und Medienwirtschaft betraut. Zuvor hat er Soziologie, Sozialpsychologie und Statistik an der Ludwig-Maximilian-Universität (LMU) in München studiert und lange Jahre in der Markt- und Meinungsforschung gearbeitet. Journalistische Erfahrung hat er in einer Lokalredaktion der Augsburger Allgemeinen sowie bei der Nachrichtenagentur dapd gesammelt.

alle Einträge dieses Bloggers

André Wiegand

André Wiegand

Dr. André Wiegand ist Geschäftsführer bei Goldmedia im Berliner Büro und Partner der Goldmedia. Er leitet den Bereich öffentlicher Sektor. Schwerpunkte seiner Mandate sind Marktanalysen und Strategieentwicklung für Ministerien, Behörden und Landesmedienanstalten. André Wiegand verfügt über langjährige Erfahrungen aus verantwortlichen Positionen im Bereich der Strategieentwicklung, der Market Intelligence sowie der Politikberatung. Er ist gelernter Bankkaufmann, hat in Berlin Kommunikationswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre und Psychologie studiert und promovierte mit einer Arbeit zum Thema „Digitales Interaktives Fernsehen“.

alle Einträge dieses Bloggers

Benedikt Frank

Benedikt Frank

Benedikt Frank studierte in Bayreuth Theater- und Medienwissenschaft und Angewandte Informatik und in München Theater-, Film- und Fernsehkritik. Er organisiert im Bereich Kommunikation und Medienwirtschaft der BLM Veranstaltungen zu Medienthemen und schreibt als freier Journalist unter anderem für die Süddeutsche Zeitung.

alle Einträge dieses Bloggers

Benjamin Eimannsberger

Benjamin Eimannsberger

Benjamin Eimannsberger ist Fachreferent für Digitale Entwicklung und Strategie in der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien. Dort ist er vorrangig für das Erkennen und Aufzeigen von Trends und digitalen Entwicklungen zuständig. Zuvor war er für die BLM bereits acht Jahre in den Bereichen Programm, Jugendschuz und Technik tätig.

alle Einträge dieses Bloggers

Bernd Schorb

Bernd Schorb

Prof. Dr. Bernd Schorb studierte an der Universität München Pädagogik, Politische Wissenschaften, Zeitungswissenschaften, Psychologie und Soziologie. Bis 2013 war er Professor für Medienpädagogik und Weiterbildung am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig, Direktor des Zentrum für Medien und Kommunikation der Universität Leipzig und Programmdirektor des Uniradio mephisto 97,6. Er ist erster. Vorsitzender des JFF e.V., dem Träger des Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis in München, des Medienpädagogik e.V. (Leipzig), des JFF Berlin-Brandenburg e.V. (Berlin),und Vorstand des GAM, Gesellschaft Alter Medien e.V.(Leipzig),  sowie Herausgeber der Zeitschriften „Medien + Erziehung“ und  „Medien & Altern“ (München).

alle Einträge dieses Bloggers

Bertram Gugel

Bertram Gugel

Bertram Gugel hat Kommunikations- und Medienwissenschaft an der Universität Leipzig studiert und für Axel Springer und die Deutsche Telekom gearbeitet. Als unabhängiger Berater hilft er Firmen im Internet-TV und Online-Video-Umfeld bei der Produktkonzeption und Strategieentwicklung.

Seit 2005 schreibt Bertram Gugel in seinem Blog „Digitaler Film“ über die Schnittstelle von TV, Film und Internet und die daraus entstehenden Herausforderungen, Chancen und Möglichkeiten. Im speziellen beschäftigt er sich mit Videoangeboten im Internet sowie Trends und Entwicklungen der online Videoindustrie.

alle Einträge dieses Bloggers

Bettina Ebenbeck

Bettina Ebenbeck

Bettina Ebenbeck ist Fachreferentin für Fernsehen in der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien und dort vor allem für die Programmbeobachtung zuständig. Sie hat Kommunikationswissenschaft, Markt und Werbepsychologie sowie Germanistische Linguistik an der Ludwig-Maximilians-Universität in München studiert.

alle Einträge dieses Bloggers

Bettina Pregel

Bettina Pregel

Bettina Pregel ist gelernte Redakteurin und PR-Fachfrau, die seit 1996 in der Kommunikationsabteilung der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien arbeitet. Dort ist sie stv. Pressesprecherin und außerdem für die Social Media-Aktivitäten der BLM verantwortlich. Nach einem Magisterstudium der Germanistik, Geschichte und Kommunikationswissenschaften hat sie als Redakteurin verschiedene journalistische Stationen in Fachzeitschriften und bei einer Lokalzeitung durchlaufen. Mit Zusatzausbildungen als PR-Beraterin und Social Media Managerin (BAW-Abschluss) hat sie ihre berufliche Qualifikation erweitert.

alle Einträge dieses Bloggers

Christian Simon

Christian Simon

Christian Simon studiert in der 54. Lehrredaktion bei der Deutschen Journalistenschule in München und schreibt für torial.de und für das Media Lab Bayern bei medium.com.

alle Einträge dieses Bloggers

Daniel Kähler

Daniel Kähler

Daniel Kähler ist Autor beim Branchendienst RADIOSZENE. Darüber hinaus ist er bereits als freier Journalist für verschiedene Medien tätig gewesen, darunter Radio Bremen, Süddeutsche Zeitung und das Fachmagazin „Radio-Kurier“. Besonders interessieren ihn die digitale Entwicklung des Hörfunks via Antenne sowie neue Möglichkeiten für das Radio im Internet und die internationale Medienszene. 

 

 

alle Einträge dieses Bloggers

Erich Jooß

Erich Jooß

Dr. Erich Jooß ist Vorsitzender und Vorstandsmitglied des Medienrats der BLM.

alle Einträge dieses Bloggers

Eveline Kubitz

Eveline Kubitz

Die Karriere von Eveline Kubitz hat, wie bei so vielen Münchner Radiomachern, beim Aus- und Fortbildungskanal M94.5 angefangen. Es folgten zahlreiche Praktika und nebenbei ein Studium der Politik- und Rechtswissenschaften. Nach der Teilnahme an der Talentwerkstatt „WDR Grenzenlos“ arbeitete sie als freie Autorin und Reporterin beim WDR-Sender Funkhaus Europa. 2013 hat sie beim Münchner Kinder- und Szenesender Radio Feierwerk angefangen. Zunächst als stellvertretende Chefredakteurin, seit 2014 als Bereichsleitung Medienpädagogik und Chefredakteurin.

alle Einträge dieses Bloggers

Florian Jochum

Florian Jochum

Florian Jochum ist 47 Jahre alt, verheiratet und hat vier Kinder. Seit über 20 Jahren arbeitet er beim bayerischen Lokalsender Radio Trausnitz. Nach seinem Germanistikstudium mit Abschluss Magister, absolvierte er ein Volontariat und arbeitete schließlich als Redakteur, Nachrichtenleiter, Moderator und stellvertretender Programmleiter. 2002 wechselte Florian Jochum ins Marketing und betreut seither den Raum Rottal Inn als Mediaberater und Redakteur für Radio Trausnitz. Er arbeitet von seinem Homeoffice in Eggenfelden aus.

alle Einträge dieses Bloggers

Gerald Lembke

Gerald Lembke

Prof. Dr. Gerald Lembke ist hauptamtlicher Studiengangsleiter für Digitale Medien an der Dualen Hochschule Mannheim und gehört zu den digitalen Pionieren in Deutschland. Seine Erfahrungen bringt er als Ratgeber, Buchautor (u.a. „Die Lüge der digitalen Bildung. Warum unsere Kinder das Lernen verlernen“), Berater und Nutzungskritiker ein. Seit Jahren erforscht er die Nebenwirkungen der digitalen Mediennutzung und plädiert u.a. für einen altersgerechten Einsatz digitaler Medien in der Schule und bei der Medienerziehung zuhause.

 

alle Einträge dieses Bloggers

Gerhard Kriner

Gerhard Kriner

Gerhard Kriner ist Referent für Hörfunk und Werbung im Programmbereich der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien.

alle Einträge dieses Bloggers

Guido Schneider

Guido Schneider

Guido Schneider arbeitet als freier Medienfachjournalist und Medienentwickler in Mannheim. Er schreibt für Fachtitel wie „Horizont“ und „kress report“ und ist Mitautor des Jahrbuchs der Medienanstalten.

alle Einträge dieses Bloggers

Prof. Dr. Hubertus Gersdorf

Prof. Dr. Hubertus Gersdorf

Prof. Dr. Hubertus Gersdorf ist Inhaber der Gerd Bucerius-Stiftungsprofessur für Kommunikationsrecht und Öffentliches Recht an der Universität Rostock. Von 2010 bis 2013 gehörte er als Sachverständiges Mitglied der Enquête-Kommission Internet und digitale Gesellschaft des Deutschen Bundestages an. Der Jurist ist auch vielfach als Gutachter, Sachverständiger und Prozessbevollmächtigter tätig.

alle Einträge dieses Bloggers

Inge Seibel

Inge Seibel

Inge Seibel ist freie Journalistin und Moderatorin mit den Themenschwerpunkten Radio und Social Media. Nach dem Abitur an der Deutschen Schule Madrid studierte sie Philosophie und Romanistik an der LMU in München.1986 gehörte sie zur Gründungsmannschaft von Radio Charivari München und leitete den Sender über acht Jahre. Von 1995 bis zur Geburt ihrer Tochter Julia 1998 war sie Programmchefin und Chefredakteurin von Antenne Thüringen. Sie ist Mitbegründerin der Tutzinger Radiotage und der Initiative “Fair Radio” und auch in diesem Jahr wieder Mitglied der Grimme-Jury für den Deutschen Radiopreis. Darüber hinaus schreibt sie für Fachmagazine und ist festes Redaktionsmitglied beim Medium Magazin.

 

 

alle Einträge dieses Bloggers

Jim Sengl

Jim Sengl

Jim Sengl ist bei der Bayerischen Medien-Servicegesellschaft (BayMS), ein Tochterunternehmen der BLM, für die inhaltliche Konzeption und Organisation von Fachveranstaltungen im Bereich Radio, Fernsehen und digitale Medien zuständig. Im Verlauf seines Bachelor-Studiums der Medienwissenschaften an der Universität Regensburg arbeitete er für Radio Alpenwelle und als Werkstudent für das Bayerische Wirtschaftsministerium. Während des anschließenden Diplomstudiengangs an der Hochschule für Politik in München war er Regionalassistent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Europaabgeordneten Barbara Lochbihler und trat als Werkstudent in die BLM ein. 2014 wechselte er zur Bayerischen Medien-Servicegesellschaft.

alle Einträge dieses Bloggers

Jochen Koubek

Jochen Koubek

Prof. Dr. Jochen Koubek ist Professor für Angewandte Medienwissenschaft: Digitale Medien an der Universität Bayreuth. Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Geschichte und Ästhetik interaktiver Medien, insbesondere Computerspiele. Darüber hinaus forscht er zu Bildungsanforderungen in der Informationsgesellschaft.

alle Einträge dieses Bloggers

Johanna Fell

Johanna Fell

Johanna Fell ist Europareferentin und Assistentin der Geschäftsleitung der BLM. Vor ihrem Eintritt in die BLM arbeitete die studierte Übersetzerin acht Jahre als Redakteurin und Übersetzerin in England und anschließend zwei Jahre als stell­vertretende Leiterin der Übersetzungsabteilung eines großen Energiekonzerns in Essen. Sie hat die europäische Plattform der Rundfunkaufsichtsbehörden (EPRA) mit aufgebaut und ist Mitglied im EPRA-Vorstand. Für den Europarat und andere internationale Organisationen ist sie als Expertin für Fragen der Medienaufsicht tätig.

alle Einträge dieses Bloggers

Johannes Kors

Johannes Kors
  • 1974-75 Studium der Druckereitechnik an der FH München
  • 1975-80 Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Paderborn, Diplom-Kaufmann
  • 1980-85 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Elektronische Medien beim Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDVZ) in Bonn
  • 1985-86 Verantwortlicher Redakteur beim Brancheninformationsdienst Kabel & Satellit in Hamburg
  • seit Anfang 1987 bei der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) in München
  • seit 1988 Bereichsleiter Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Medienwirtschaft der BLM
  • seit 1990 Dozent im Fachstudiengang Medienmarketing an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing (BAW)
  • seit 1991 Stellvertretender Geschäftsführer der BLM
  • seit 1999 Geschäftsführer der Medientage München GmbH
  • von 1993 bis 2008 Mitglied im Arbeitsausschuss Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (AG.MA)
  • von 2004 bis 2007 Lehrbeauftragter für Medienökonomie an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • seit 01.04.2014: Mitglied im Arbeitsausschuss Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (AG.MA)
alle Einträge dieses Bloggers

Julia Witte

Julia Witte

Julia Witte ist Redakteurin und Moderatorin bei Radio Regenbogen in Rosenheim, einem Spartenanbieter u.a. für Kultur- und Jugendprogramm. Davor hat sie in Passau Kulturwissenschaft und Wirtschaft studiert.

alle Einträge dieses Bloggers

Katja Weilbach

Katja Weilbach arbeitet im Bereich Medienkompetenz und Jugendschutz der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien.

alle Einträge dieses Bloggers

Katrin Baumer

Katrin Baumer

Katrin Baumer ist seit 2017 für den Bereich Kommunikation beim MedienNetzwerk Bayern verantwortlich. Zuvor arbeitete sie als freie Redakteurin und Social Media-Managerin unter anderem für das MedienNetzwerk Bayern, den MedienCampus Bayern und das Goethe-Institut.

 

 

alle Einträge dieses Bloggers

Kerstin Prange

Kerstin Prange

Kerstin Prange ist stellvertretende Bereichsleiterin Programm in der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien in München und dort insbesondere für Fernsehen und Ausbildung zuständig. Sie hat Kommunikationswissenschaft an der Ludwig- Maximilian-Universität (LMU) in München studiert und später berufsbegleitend Medienmarketing an der Bayerischen Akademie für Werbung (BAW).

alle Einträge dieses Bloggers

Klaudia Wick

Gastbloggerin Klaudia Wick

Klaudia Wick ist Autorin und Journalistin. Sie arbeitet freiberuflich als Fernsehkritikerin, ist langjährig Jurorin beim Deutschen Fernsehpreis und leitet das FernsehfilmFestival Baden-Baden.

alle Einträge dieses Bloggers

Kristina Hopf

Kristina Hopf

Dr. Kristina Hopf ist Rechtsanwältin und Referatsleiterin Grundsatzfragen Jugend- und Nutzerschutz im Bereich Medienkompetenz und Jugendschutz der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM). Sie promovierte zum Thema „Jugendschutz im Fernsehen“. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Jugendmedienschutz- und Rundfunkrecht sowie nutzerschutzrechtliche Fragestellungen des Urheber- und des Datenschutzrechts. Sie publiziert in Fachzeitschriften und arbeitet an diversen juristischen Kommentaren mit. Sie ist Autorin der Unterrichtseinheit „Ich im Netz III“ des Medienführerscheins Bayern der Stiftung Medienpädagogik Bayern.

 

alle Einträge dieses Bloggers

Lina Timm

Lina Timm

Lina Timm ist Multimedia-Journalistin und arbeitet in der BLM für die Initiative Innovate:Media. Ausgebildet an der Deutschen Journalistenschule, ist sie Autorin für Print, Online und TV, unter anderem für die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, die ZEIT, Arte und ProSieben.

 

 

alle Einträge dieses Bloggers

Lisa Ludwig

Lisa Ludwig

Lisa Ludwig (27) ist Chefredakteurin von Broadly Deutschland, dem VICE-Channel für Frauenthemen. Zuvor betreute sie als Redakteurin für VICE Themengebiete wie Kultur, Entertainment, Gaming und Feminismus. Lisa studierte Museumskunde in Berlin und war abseits von der Kulturbranche seit ihrem 17. Lebensjahr für verschiedene Radio-, Print- und Onlinemedien als freie Autorin tätig. Sie ist als Referentin beim 5. Deutschen Social TV Summit am 23. Juni in München dabei.

alle Einträge dieses Bloggers

Lisa Priller Gebhardt

Lisa Priller Gebhardt

Lisa Priller-Gebhardt ist freie Journalistin und schreibt über die deutsche Medienlandschaft, vorwiegend für das Fachmagazin Werben & Verkaufen, aber auch für Kontakter, Welt am Sonntag und SZ. Themenschwerpunkte sind Fernsehen, Digitalwirtschaft sowie Printmedien. Nach einem Volontariat bei Hubert Burda Media und dem Besuch der Deutschen Journalistenschule in München arbeitete sie für Bunte, Bild, Freundin, Antenne Bayern und die Jugendbeilage der Süddeutschen Zeitung, Jetzt.

alle Einträge dieses Bloggers

Marcel Tuljus

Marcel Tuljus

Marcel Tuljus ist Fachreferent für „Digitale Entwicklung und Strategie“ bei der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM). Er ist dort für Veranstaltungen und Kommunikation zuständig. Zuvor war er bei der BLM im Bereich Kommunikation und Medienwirtschaft tätig und dort unter anderem für die inhaltliche Konzeption der BLM-Events und Social Media mitverantwortlich. Nach seinem Volontariat beim Lokalradio studierte er ab 2005 Journalismus in Wien und arbeitete als freier Mitarbeiter unter anderem für den ORF (Ö1). Nach dem Studienabschluss war er als Dozent für Hörfunk an der FHWien | Journalismus & Medienmanagement tätig.  Nach seiner Rückkehr nach Bayern arbeitete er ein Jahr lang als Chef vom Dienst bei einer Lokalradiostation in Niederbayern, ehe er zur BayMS, einem Tochterunternehmen der BLM wechselte.

alle Einträge dieses Bloggers

Marie-Luise Orendi

Marie-Luise Orendi

Marie-Luise Orendi ist Fachreferentin für Hörfunk und New Media in der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) und dort für die Programmbeobachtung und New Media-Projekte wie Schulradio und Bürgerradio zuständig.  Zuvor war sie mehr als zehn Jahre bei einem lokalen Radiosender in Baden-Württemberg als Redakteurin und Moderatorin beschäftigt. Später studierte sie Kommunikationswissenschaft und Politik an der LMU München.

 

alle Einträge dieses Bloggers

Markus Kaiser

Markus Kaiser

Markus Kaiser, geboren 1978 in Nürnberg, ist Journalist, Dozent, Buchautor und Geschäftsstellenleiter des MedienNetzwerk Bayern/MedienCampus Bayern. Nach seinem Studium der Politischen Wissenschaft und Geschichte absolvierte er ein Volontariat bei der Nürnberger Zeitung, bei der er anschließend als Sport-, Hochschul- und Wissenschaftsredakteur arbeitete. Nach einer kurzen Zeit als Pressesprecher einer Behörde wechselte er 2010 zum MedienCampus Bayern, seit 2013 ist er daneben auch zuständig für die Medienstandort-Agentur MedienNetzwerk Bayern. Kaiser lehrt unter anderem an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Ludwig-Maximilians-Universität München, Technischen Hochschule Nürnberg und Hochschule Ansbach. Im Jahr 2015 hat er das Buch „Recherchieren“ im Verlag SpringerVS verfasst. Daneben ist er Herausgeber unter anderem von „Special Interest“ (Berlin 2012), „Innovation in den Medien“ (München 2013 und 2015) und „Berufe in den Medien“ (gemeinsam mit Sarah Becker, München 2014).

alle Einträge dieses Bloggers

Mathias Birkel

Mathias Birkel

Mathias Birkel ist Senior Manager bei der Goldmedia GmbH Strategy Consulting in Berlin. Er beschäftigt sich mit Transformationsprozessen in der digitalen Medienwelt. Der Diplomkaufmann, der außer BWL auch Publizistik und Kommunikationswissenschaft in Berlin studiert hat, war vor Goldmedia u.a. bei der GfK-Fernsehforschung und dem Emnid-Insitut tätig.

alle Einträge dieses Bloggers

Matthias Kurp

Matthias Kurp

Dr. Matthias Kurp ist Journalist, Autor (Fachzeitschriften, TV, Hörfunk), Medienforscher und Dozent. Er lehrt zurzeit an der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) in Köln. Matthias Kurp hat unter anderem Beiträge für das Jahrbuch der Landesmedienanstalten sowie die Untersuchung der Landesmedienanstalten über die wirtschaftliche Lage des Rundfunks in Deutschland verfasst. Darüber hinaus betreut er zurzeit redaktionell das BLM-Fachmagazin Tendenz.

alle Einträge dieses Bloggers

Michael Enzenauer

Michael Enzenauer

Michael Enzenauer war viele Jahre Mediaplaner und Geschäftsführer internationaler Mediaagenturen (CEO Optimedia, GF ZenithOptimedia/VivaKi; GF Zenithmedia, Gründungs-GF Zenithmedia München, COO Universal McCann). 2010 startete er seine Unternehmensberatung, die Unternehmen und Medien im Media Business sowie in der Digitalen Transformation Orientierung gibt und sie operativ unterstützt. Zu seinen Schwerpunktthemen gehören Smart TV und Content Strategien.  2016 hat er mediabrandcast gegründet, eine Agentur für digitale Bewegtbildkommunikation, die kommerzielle Multichannel-Lösungen für Unternehmen und Produkte entwickelt und u.a. auch lokale TV Sender betreibt.

 

 

 

alle Einträge dieses Bloggers

Nele Landero Flores

Nele Landero Flores

Nele Landero Flores betreibt mit ihrem Mann Jalil zusammen das Online-Magazin www.camperstyle.de. Die beiden reisebegeisterten und leidenschaftlichen Camper sind im Hauptberuf Journalisten, Videoproduzenten und Fotografen. Nele hat Diplom-Journalistik in Eichstätt studiert und war später 11 Jahre lang als Pressesprecherin in einer Kommune tätig. Im Januar 2015 haben Nele und Jalil www.camperstyle.de ins Leben gerufen, zunächst als privates Projekt und seit August 2015 vom Media Lab Bayern im Rahmen des Fellow-Programms gefördert.

alle Einträge dieses Bloggers

Petra Ragaller

Petra Ragaller

Als gelernte Übersetzerin kam Petra Ragaller 1991 zur Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) und war zunächst als Assistentin des Präsidenten tätig. Seit 1996 arbeitet sie in der Abteilung Kommunikation und Medienwirtschaft, im Jahr 2000 hat sie die Online-Redaktion übernommen.  Berufsbegleitendes Studium an der BAW-München und Abschluss als Medienmarketing-Fachwirtin.

alle Einträge dieses Bloggers

Pia Lexa

Pia Lexa

Pia Lexa ist seit April 2016 für PR & Marketing im Media Lab Bayern zuständig. Nach einem erfolgreichen Studium der Sprachwissenschaften und Philosophie an der Universität Regensburg und einem redaktionellen Volontariat in der Medienagentur Konzepthaus, ist sie seit 2012 als freiberufliche PR-Redakteurin unter anderem für die Münchner Agentur uschi liebl pr tätig.

 

alle Einträge dieses Bloggers

Robin Hartmann

Robin Hartmann

Robin Hartmann ist gelernter Informatikkaufmann und war über sieben Jahre in der IuK Industrie tätig. Anschließend schloss er ein Studium in Production und Management für die Spieleindustrie an der Games Academy Berlin ab und kann seitdem auf mehr als sechs Jahre Industrieerfahrung als Producer und Projektmanager zurückblicken. Seit Mai 2014 ist Robin im WERK1 als Projektmanager Games tätig und für Projekte verantwortlich, welche im Auftrag des Bayerischen Wirtschaftsministeriums die Spieleindustrie in Bayern unterstützen.

 

alle Einträge dieses Bloggers

Roland Bornemann

Prof. Roland Bornemann

Prof. Roland Bornemann leitet den Bereich Recht der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien und ist Honorarprofessor am Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften der Universität Mainz.

alle Einträge dieses Bloggers

Sandra Mueller

Sandra Mueller

Sandra Müller arbeitet als Redakteurin, Moderatorin und Reporterin überwiegend für den Südwestrundfunk. Sie ist Mitbegründerin der Initiative fair radio, die sich für glaubwürdiges Radio einsetzt. 2014 erschien ihr Lehrbuch „Radio machen“ in zweiter Auflage. Sie unterrichtet, coacht und berät. Unter www.radio-machen.de bloggt sie über das Radio und seine Herausforderungen.

alle Einträge dieses Bloggers

Siegfried Schneider

Siegfried Schneider

Siegfried Schneider ist seit 1. Oktober 2011 Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien. Im Januar 2016 hat er den Vorsitz der Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten übernommen und ist außerdem Vorsitzender der Kommission für Zulassung und Aufsicht. Von 2008 bis Februar 2011 gehörte er in seiner Funktion als Leiter der bayerischen Staatskanzlei bereits dem Medienrat an. Vor seiner Zeit als Medienminister war er Bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus.

alle Einträge dieses Bloggers

Sigrid Eck

Sigrid Eck

Sigrid Eck kennt die Medienbranche seit 20 Jahren: Als Journalistin (u.a. zehn Jahre stellvertretende Ressortleiterin Medien bei W&V), als Pressesprecherin (Discovery Networks, NBC Universal) und Moderatorin von Branchen-Veranstaltungen. Zudem ist sie Dozentin an der Hochschule Fresenius für Applied Communications. Derzeit arbeitet sie als freie Journalistin. Die 46-Jährige hat Germanistik und Geschichte für das Lehramt an Gymnasien studiert.

alle Einträge dieses Bloggers

Stefan Sutor

Stefan Sutor

Stefan Sutor ist in der BLM, im Bereich Geschäftsführung, für die digitale Strategie verantwortlich.

alle Einträge dieses Bloggers

Stefanie Reger

Stefanie Reger

Stefanie Reger ist Referentin im Bereich Kommunikation und Medienwirtschaft der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM). Sie betreut das BLM-Fachmagazin Tendenz. Zuvor war sie für die Öffentlichkeitsarbeit der Kommission für Jugendmedienschutz zuständig. Ihr journalistisches Handwerk lernte sie als Volontärin bei der Abendzeitung München, wo sie dann als Redakteurin die tägliche Medienseite produzierte.

 

 

alle Einträge dieses Bloggers

Stephan Weichert

Stephan Weichert

Dr. Stephan Weichert ist Professor für Journalismus und Kommunikationswissenschaft und leitet den berufsbegleitenden Masterstudiengang Digital Journalism an der Hamburg Media School. Er ist Mitbegründer des Thinktanks VOCER.org und der Kampagne #netzwende, die als Lehre aus der US-Wahl und – in Analogie zur Energiewende in den 1980er Jahren – für ein Umdenken im Digitalen Journalismus wirbt. #netzwende setzt sich für nachhaltige Modelle und Techniken zur Finanzierung, Produktion, Distribution und im Storytelling journalistischer Inhalte ein und will insgesamt zur Stärkung der Glaubwürdigkeit des Journalismus beitragen.

 

alle Einträge dieses Bloggers

Susanne Reinemann

Susanne Reinemann

Dr. Susanne Reinemann ist Redakteurin der Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW), u.a. verantwortlich für anwaltliches Berufsrecht und Medienrecht. Als Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Urheber- und Medienrecht bloggt sie auch selbst unter anwaltskommunikation.de. Sie hat als freie Journalistin für den WDR gearbeitet, als Referentin in der Rechtsabteilung der BLM und Zusatzausbildungen zur PR-Beraterin und Social Media-Managerin absolviert.

alle Einträge dieses Bloggers

Tanja Nagel

Tanja Nagel

Tanja Nagel ist verantwortlich für die Veranstaltungen und die Messeauftritte der BLM.

alle Einträge dieses Bloggers

Tina Täsch

Tina Täsch

Martina Täsch ist Hörfunkreferentin im Bereich Programm der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM).

alle Einträge dieses Bloggers

Tobias Helmlinger

Tobias Helmlinger

Tobias Helmlinger ist seit 2013 als Projektmanager bei der Bayerischen MedienServiceGesellschaft tätig. 1976 im Schwäbischen geboren und als Teenager nach Franken migriert, absolvierte Tobias Helmlinger nach bestandenem Abitur zuerst eine Ausbildung zum Mediengestalter und war danach knapp ein Jahr als Projektmanager bei einem mittelständischen IT-Unternehmen mit Sitz in Erlangen tätig. Als sich 2001 die Chance bot, das lang gehegte Hobby Musik zum Beruf zu machen, entschied sich Helmlinger für die Kunst und war fünf Jahre hauptberuflich als Bassist der Band The Robocop Kraus auf den Bühnen dieser Welt unterwegs. 2006 dann der Ausstieg aus der Band und der Umzug nach München. Dort Konzeption und Aufbau eines oberbayerischen Pop-Büros, Aufbau einer Jugendradio-Redaktion und selbständige Tätigkeit als Webdesigner, Creative Director und Social Media Consultant. Von 2009 – 2013 Studium der Kultur- und Medienwissenschaften sowie der angewandten Sozialwissenschaften an der Hochschule München.

alle Einträge dieses Bloggers

Tobias Hönig

Tobias Hönig

Tobias Hönig hat im August 2013 die Online-Plattform www.scolibri.com gegründet, ein Bildungsnetzwerk für Schüler, Eltern und Lehrer – mit Online-Funktionen, die den Schulalltag erleichtern sollen, damit mehr Zeit für das Lernen bleiben soll. Medienmanager Hönig leitet bei Scolibri die Bereiche Marketing, PR & Vertrieb. Im März 2015 hat das Team eine Berliner Schule mitgegründet.

 

 

 

alle Einträge dieses Bloggers

Wolfgang Flieger

Wolfgang Flieger

Dr. Wolfgang Flieger ist Pressesprecher der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien.

alle Einträge dieses Bloggers

Yvonne-Christin Holzwart

Yvonne-Christin Holzwart

Yvonne-Christin Holzwart hat journalistische Erfahrungen bei Münchner Radiostationen und dem afktv gesammelt und arbeitet derzeit im Media Lab Bayern mit.

alle Einträge dieses Bloggers